Samstag, April 20, 2019
Advertisement DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger

Langeweile – Alles zum Thema

 

Dir ist unbeschreiblich langweilig, du weisst aber selbst nicht genau nach was du suchst? Deine Langeweile ist schier unerträglich und du wünschst dir eine Beschäftigung, einen Zeitvertreib?

So wie dir geht es vielen Deutschen. Das sagen zumindest die Google Suchstatistiken. Insbesondere an Sonntagen ist die Langeweile am größten. Man hat frei, die Läden haben geschlossen – das schreit förmlich nach Verzweiflung.

Hier haben wir für dich alles zum Thema Langeweile zusammengetragen. Auch wenn du noch nicht weißt, wie du dir die Langeweile vertreiben kannst oder willst, wirst du hier sicher fündig. 😉

Top Suchanfragen zu Langeweile

Hier findest du die häufigsten Suchanfragen in Bezug auf das Thema Langeweile. Also genau das, was andere Leute denen langweilig ist in die Google Suche eintippen.

 

Langeweile Definition

Der Duden definiert den Begriff Langeweile als „unangenehm, lästig empfundenes Gefühl des Nicht-ausgefüllt-Seins, der Eintönigkeit, Ödheit, das aus Mangel an Abwechslung, Anregung, Unterhaltung, an interessanter, reizvoller Beschäftigung entsteht“ [Quelle: Duden.de]. Synonyme für das Wort Langeweile sind zum Beispiel Trostlosigkeit, Eintönigkeit, Antriebslosigkeit, Unlust, Unmotiviertheit, Tristesse oder Bore-Out.

 

Langeweile Psychologie

Der Psychologe John Eastwood definiert Langeweile als ein „unerfüllter Wunsch nach befriedigender Tätigkeit“. Langeweile hat also nicht zwangsläufig etwas mit „Nichtstun“ zu tun, sondern kann auch entstehen, wenn man eine Tätigkeit ausübt bzw. ausüben muss, die für einen selbst keinen Sinn macht und auf die man sich nicht konzentrieren will oder nicht mehr konzentrieren kann. Das ist zum Beispiel im Arbeitsalltag oft der Fall, wenn man eine routinierte oder – für einen selbst – sinnlose Tätigkeit ausübt oder an einer langwierigen Konferenz teilnehmen muss.

Langeweile kann, muss aber nicht, gesund und produktiv sein. Das „einfach mal nichts tun und langweilen“ oder auch vom stressigen Alltag „abschalten“, in der Freizeit, kann die Kreativität fördern, Tagträume anregen und durch das freiere Denken auch zu Problemlösungen beitragen.

Langeweile – insbesondere wenn sie chronisch ist oder häufig auftritt – kann aber genauso auch gesundheitsschädigend und tatsächlich gefährlich sein. Ja sogar – so paradox das klingen mag – „Stress pur“ sein. Bei der eher negativen Langeweile wird das Stresshormon Kortisol ausgeschüttet. Betroffene weisen einen deutlich erhöhten Puls und Blutdruck auf und sogar das Herzinfarktrisiko kann bei häufiger Langeweile steigen. Auch Begleiterscheinungen wie Depression, Angstzustände, Unausgeglichenheit und Wut können die Folge sein. Nicht selten schlägt chronische Langeweile auch um in eine Alkohol- oder Spielsucht.

Man unterscheidet Situative und existenzielle Langeweile

Martin Doehlemann hat die beiden Begriffe situative und existenzielle Langeweile in der Psychologie des Menschen geprägt. Neben der situativen Langeweile (meist extern bedingt, reaktive Langeweile / Monotonie) gibt es nach Doehlemann also auch eine existenzielle, viel tiefgründigere, intrinsische oder chronische Langeweile, unter der Menschen leiden können. „Man weiß mit sich und der Welt nichts anzufangen und wüsste es doch gerne“, so Doehlemann. „Eine Art Gefühlsparadoxie: ein leeres Sehnen, ein zielloses Streben.“

Mehr dazu findest du hier: Boreout – Chronische Langeweile
Und hier: Was tun gegen chronische Langeweile (7 Tipps)

Langeweile was tun / was machen

Eines der meist-gesuchten Suchanfragen zum Thema ist „Langeweile was tun“, egal ob zu zweit, alleine, zu hause, mit Freunden, mit Freundin oder in den Ferien. Eigentlich beschäftigen sich fast alle Artikel auf Langeweile-Tipps.de mit der Beantwortung dieser Fragen. Hier eine kleine Auswahl:

Langeweile Tipps

Es gibt jede Menge Langeweile Tipps für Zuhause, zu zweit oder mit Freunden. Am coolsten finden wir von der Redaktion immer die Aufzählungen wie zum Beispiel „100 Tipps gegen Langeweile“. Da ist sicher für jeden was dabei.

 




Langeweile Test

Eigentlich müsstest du dir ziemlich sicher und bewusst darüber sein, wenn dir langweilig ist. Dennoch suchen viele Leser nach einem Langeweile Test – warum auch immer 😉
Falls du zu dieser Sorte Leser gehörst, möchten wir dich natürlich nicht enttäuschen.

–> Hier gehts zu den Langeweile Tests und Quizzen
(falls die Tests in deinem Browser nicht richtig dargestellt werden, musst du diese in der Suchleiste oben erst richtig freigeben)

 

Langeweile am PC

Auch gegen Langeweile am PC haben wir ein paar Tipps griffbereit. Und los gehts:

  • Desktop aufräumen / Musik und Bilder sortieren
  • Mal wieder die eigenen Passwörter ändern, sicher hast du das auch schon sehr lange nicht mehr gemacht 😉
  • Familienmitgliedern oder Freunden eine liebe E-Mail schreiben, sie freuen sich bestimmt
  • Nach interessanten, neuen Blogs zu deinem Hobby oder deiner Lieblingsbeschäftigung suchen. Im Zweifel suche nach Bonsaizucht, nützlichen Vorlagen oder stöbere weiter auf Langeweile Tipps.
  • Bring dir mit Hilfe von YouTube Videos etwas Neues bei, was du schon immer einmal lernen wolltest
  • Suche nach neuer Musik / Filmen
  • Erkundige dich welche Vereine es in deiner Stadt gibt, vielleicht ist ja etwas Tolles mit dabei

 

Langeweile Zuhause

Dir ist Zuhause oft langweilig? Keiner hat Zeit um etwas zu unternehmen und du sitzt daheim alleine und planlos in der Wohnung rum?

  • Wie wärs mit einem Haustier? Katze, Hamster, Hase, Rennmaus? Natürlich nur wenn du dich auch langfristig und liebevoll um dein Tier kümmern kannst und das nicht nur eine kurze „Phase“ ist.
  • Erforsche deinen Stammbaum. Dazu gibt es tolle Webseiten und Programme, einfach mal googeln.
  • Bastel Herbst-, Sommer-, Frühlings-, Halloween- oder Winterdeko.
  • Telefoniere mit einem Freund / einer Freundin
  • Fang eine neue Serie auf Netflix oder Amazon Prime an.

Hier findest du noch mehr Tipps 😉
Tipps + Ideen gegen Langeweile allein Zuhause

Top Suchergebnisse zu Langeweile

Wenn man nach Langeweile sucht, stößt man zwangsläufig auf folgende Top Suchergebnisse auf Seite 1 der Google-Suche.

Langeweile Wikipedia

Wikipedia, der Klassiker. Nach einer kurzen Definition und Begriffsabgrenzung geht es weiter zur Philosophie und Literatur, soziologischen Aspekten der Langeweile und zu Themen wie Psychiatrie und Pädagogik. Auch in Kunst und Literatur spielt das Thema Langeweile eine spannende Rolle. Mehr dazu findest du direkt auf Wikipedia oder weiter unten in diesem Artikel.

Ach übrigens: Wie du Wikipedia sogar ganz gezielt gegen Langeweile einsetzen kannst, erklären wir dir in folgendem Artikel.

 

Langeweile Teste dich

Eine der Top Suchergebnisseiten zum Thema Langeweile ist immer wieder die www.testedich.de Seite. Hier kannst du selbst Tests für andere erstellen oder die Tests von anderen Usern ausprobieren. Dadurch, dass die Seite von vielen Menschen editiert wird, ist sie immer wieder aktuell und wächst kontinuierlich weiter. Google mag diese Aktivität auf Webseiten und zeigt sie daher auch gerne auf Seite 1 an. Eine Übersicht über alle Tests zum Thema Langeweile gibt’s hier.

 

Langeweile Videos (YouTube)

Auch Videos dürfen beim Thema Langeweile natürlich auf gar keinen Fall fehlen. Einige YouTuber haben tolle Videos mit Ideen und Tipps gegen Langeweile oder einfach als Zeitvertreib gedreht. Zwei davon findest du hier.




Tipps gegen Langeweile

Unter den Top Suchergebnissen zur Langeweile sind auch zwei Seiten vertreten, die konkrete Tipps gegen Langeweile vorschlagen. Dabei unter anderem:

  • To Do Liste schreiben und Prioritäten setzen (z.B. mit allem was du schon lange mal wieder erledigen wolltest)
  • Zuhause die Wohnung oder das eigene Zimmer ausmisten
  • Ein gutes Hörbuch oder einen Podcast hören. Zum Beispiel bei Spotify oder Audible.
  • Starte ein DIY (Do-It-Yourself) Projekt. Wie wäre es mit Nägen, Stricken, Basteln, Kerzen-gießen oder Karten gestalten?
  • Werde ehrenamtlich tätig (Infos gibt es zum Beispiel beim Roten Kreuz, der Caritas oder auch bei euch auf dem Bürgerbüro).
  • Stelle dir grundsätzliche Fragen zu dir und deinem Leben. Was macht dich glücklich, was willst du erreichen, was sind deine Träume und Wünsche fürs Leben?
  • Schreibe eine ganz persönliche Bucket List –> Zur Anleitung gehts hier. 
  • Starte mit Yoga – tolle Videos dazu findest du auf YouTube
  • Koche etwas leckeres oder mache dir einen Smoothie
  • Erstelle dir deine Lieblings-Musik-Playlists
  • Stelle deine Wohnung oder dein Zimmer um
  • Plane Ausflüge mit Freunden oder mache dir einen Kalender mit Festen, Festivals und Aktionen bei dir in der Umgebung
  • Schreibe einen Brief an dein zukünftiges Ich

 

Langeweile als Geschenk

Langeweile ist das größte Geschenk, was wir uns machen können. Ja du hast richtig gelesen. Was Langeweile bei uns auslösen kann und warum Langeweile manchmal auch wirklich positiv zu betrachten ist schreibt Anika Landsteiner in einem Artikel auf Welt.de.

 

Langeweile und Lustlosigkeit – was dagegen tun

Oft sind wir einfach nur schrecklich lustlos etwas zu tun. Ein Artikel auf der Seite PsychoTipps beschäftigt sich genau mit dem Thema. Unter anderem bekommst du Tipps wie:

  • Setze deine Langeweile in Bewegung um, lege Musik auf und tanze auch wenn dir gerade nicht danach ist
  • Stelle dir grundsätzliche Fragen wie „Was möchte ich mit meiner Lebenszeit anfangen?“ und „Wofür könnte ich dankbar sein?“
  • Gehe raus in die Natur, beobachte Vögel und erfreue dich an Bäumen und Blumen
  • Erinnere dich an glückliche Momente und gute Gefühle aus der Vergangenheit
  • Mache einfach den allerersten Schritt, nur 5 Minuten, meist hat man danach dann automatisch Lust weiterzumachen

Diese und viele weitere Tipps zur Selbsthilfe findest du hier.

Was hilft am besten gegen Langeweile?

Mit Langeweile geht jeder Mensch anders um. Vielleicht weisst du auch schon wonach du suchst. Vielleicht willst du aber auch lieber eine Übersicht und verschiedene Ideen zum Thema. Im Folgenden haben wir dir Tipps, Bilder, Witze, Sprüche, Videos, Lieder, Produkte und Spiele gegen die Langeweile zusammengestellt.

 

Best-of Tipps gegen Langeweile

 

Langeweile Bilder

In der Google Bildersuche findest du unzählige witzige Bilder, Cartoons und andere grafische Inhalte bzw. Fotos zum Thema Langeweile.

Jetzt die Google Bildersuche durchsuchen.

 

Langeweile Witze / Sprüche

Mit Witzen und lustigen Spruchbildern kann man sich ebenfalls stundenlang die Langeweile vertreiben, eine Auswahl findest du hier:

Mehr lustige Spruchbilder und Witze findest du in unserer Langeweile Witze-Gallery.

 

Langeweile Videos

Mehr Videos gegen Langeweile gibt es in unseren YouTube Artikeln:

 

Langeweile Lieder

Und bei einem so weit verbreiteten Thema wie Langeweile wäre es fast schon komisch, wenn nicht der ein oder andere Sänger mal ein Lied zum Thema gesungen hätte.

 

Produkte gegen Langeweile

 

Langeweile Spiele

Eigentlich ja der Klassiker; aber manchmal kommt man einfach nicht auf die Idee. Wieso nicht mal wieder ein Spiel spielen?

Entweder ein Gesellschaftsspiel, so richtig oldschool mit Brett, Karten, Freunden oder Familie und so 😉

–> Hier gehts zu bekannten und weniger bekannten Brettspielen

Oder natürlich PC und online Games – auch hier haben wir eine tolle Übersicht für euch.
(Falls die Browser Games nicht direkt angezeigt werden müsst ihr diese in der Suchleiste oben in eurem Browser erst zulassen).

Du suchst noch coolere, neuere oder einfach andere Online Browser Games?
Auf diesen Seiten gibt es ebenfalls tolle und kostenlose Online-Spiele:

 

Langeweile Übersetzung

Du benötigst lediglich die Übersetzung von „Langeweile“ in eine andere Sprache? Hier bitteschön!

  • Langeweile auf Englisch = boredom, stuffiness, ennui, tedium
  • Langeweile auf Spanisch = aburrimiento (m), el tedio, el hastío
  • Langeweile auf Russisch = ску́ка (f), тоска́
  • Langeweile auf Chinesisch = 无聊 (Wúliáo), 厌倦 (yànjuàn)
  • Langeweile auf Französisch = ennui (m)
  • Langeweile auf Hindi = उदासी (f)
  • Langeweile auf Bengalisch = একঘেয়েমি (Ēkaghēẏēmi)
  • Langeweile auf Arabisch = ملل (malal)
  • Langeweile auf Japanisch = 退屈 (Taikutsu)
  • Langeweile auf Portugiesisch = tédio (m), aborrecimento, enfado
  • Langeweile auf Koreanisch = 지루함 (jiluham)

Andere Übersetungen wie zum Beispiel „Langeweile haben“ oder „sich die Langeweile vertreiben“ findest du hier.

Weitere Artikel zum Thema Langeweile

Was kann man am Wochenende machen?

Oft erreicht uns die Suchanfrage: Was kann man am Wochenende machen?    Je nach Besucher kommen auch konkretere Anfragen wie „Was kann man am Wochenende machen“...

Unternehmungen mit Freund: Aktivitäten zu zweit als Paar

Die ersten Monate ist immer alles super. Man ist verknallt. Liegt oft stundenlang einfach nur Arm in Arm auf dem Bett oder der Couch...

Warum Langeweile für Kinder wichtig und sinnvoll ist

Du kennst die Situation bestimmt. Dein Kind kommt auf dich zu "Mama / Papa mir ist soooo langweilig". Jetzt gibt es mehrere Optionen. Du gibst deinem...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here